20.03.2019

Der BHV Hundeführerschein
Ab 17.4.2019 immer mittwochs um 17:30 Uhr




https://www.hundeschulen.de/menschen-mit-hund/hundefuehrerschein.html

Der Hundeführerschein dient dem Halter zur Dokumentation, dass er seinen Hund im Alltag sicher unter Kontrolle hat und weder andere Menschen noch Hunde gefährdet. Die praktische Prüfung findet in typischen Alltagssituationen statt, in der Theorie werden Fragen über gesetzliche Regelungen, Lernverhalten und Kommunikation von Hunden, Verhalten des Besitzers in der Öffentlichkeit sowie Gesundheit und Aufzucht von Hunden geprüft.

In 15 praktischen Stunden bearbeiten wir alle Teile, die zur praktischen Hundeführerscheinprüfung benötigt werden. Die Theorie wird durch das Buch „Der Hundeführerschein des BHV“ von Ariane Ulrich unterstützt, welches jeder Teilnehmer in der ersten Kursstunde erhält. Zudem kann der Fragenkatalog online bearbeitet werden und so ist jeder in der Lage, seine Lernfortschritte selbst zu überprüfen.

https://www.hundeschulen.de/menschen-mit-hund/hundefuehrerschein/uebungstests-online-neu.html

Der Preis für den Kurs beträgt €350,- inkl. MWSt. und Buch. Sollte anschließend noch Bedarf für weitere Stunden bis zur Prüfung vorliegen, können diese einzeln zum Preis von €22,- gebucht werden.

Anmeldungen bitte per Mail an info@hundeschule-querfelldein.de


15.11.2018

Freie Mitarbeiterin in der Hundeschule




Mein Name ist Sabrina Brackmann, Jahrgang 1985.

Ich lebe zusammen mit meinem Lebensgefährten, einem Hund und vier Katzen in Burbach in der Eifel. Mein Leben wurde von „Leihhunden“ begleitet, bis ich 2016 das erste Mal als ehrenamtliche Helferin das kroatische Tierheim Prijatelji (Cakovec) besuchte und unseren Rüden Bero mitbrachte. Eine besondere Leidenschaft entwickelte ich im Bereich Agility, da mir hier besonders bewusst wurde, wie sehr ein Hund auf die Körpersprache des Menschen achtet.

Aus wachsendem Interesse an der gesamten Materie begann ich im August 2017 die Ausbildung zur Hundetrainerin an der Tierakademie Scheuerhof in Wittlich bei Viviane Theby, Michaela Hares und Lisa Peitz. Die Erfolge im Training basierend auf rein positiver Verstärkung zeigen ganz deutlich, dass Druck und Strafe sowie aversive Mittel einfach nicht notwendig sind und stattdessen nur das Vertrauen zum Hund schädigen (können).

Neben meiner Basisausbildung und einigen Praktikantentagen in verschiedenen TOP-Trainer-Betrieben habe ich im Jahr 2018 die folgenden Seminare / Workshops besucht:

  • Medical Training mit Nicole Stein
  • Trainingsschritte, -dokumentation & Training des Menschen mit Simon Prins
  • Trickdogging mit Manuela Zaitz
  • Reizangel-Workshop mit Nicole Stein
  • Erste Hilfe beim Hund mit Dr. Rötzel
  • Selbstständig sein - über den Beruf HundetrainerIN mit Ken Nevermann
  • Verhalten effizient trainieren mit Bob Bailey
  • Entspannungstechniken am Hund mit Isabelle Ternes-Kohn

Abgesehen vom Zusammenleben und Training mit Bero habe ich auch im Freundeskreis einige Hunde, die bereitwillig mit mir trainieren, so dass ich an meinen Fähigkeiten, eine gute Trainerin zu werden, feilen kann. Zudem sind wir Pflegestelle für Tierwald e.V., was auch im Hinblick auf die Hundetrainerausbildung immer wieder sehr interessant ist.

Ich bin sehr glücklich über die Chance, in der Hundeschule Querfelldein ebenfalls meine Trainerfähigkeiten im Gruppentraining ausbauen zu können.


19.03.2015

Ein Fernsehteam zu Gast bei der Hundeschule Querfelldein!




Am 27.02.2015 begleitete ein Fernsehteam das Training der Hundeschule Querfelldein!